2000

  1. Hüsler, G. (2000). Vulnerabilität. Jahresbericht 1999 der Zürcher Aids Hilfe. Zürich: Aids-Hilfe.
  2. Hüsler, G. (2000). Bringt eine Kombination von medizinischer und psychologischer Betreuung den Patienten Vorteile? In H. Jäger (Hrsg.). AIDS. Herausforderungen für Forschung, Behandlung und dem Leben mit HIV. Aids und HIV-Infektionen in Klinik und Praxis. Band 8. (S. 377-379). Landsberg: Verlag Moderne Industrie.
  3. Hüsler, G., Werlen, E. & Sigrist, M. (2000). HIV-, Psychosomatische und Herzpatienten: Psychische und physische Befindlichkeit im Vergleich. In H. Jäger (Hrsg.). AIDS. und HIV-Infektionen. Diagnostik - Klinik - Beandlung. Handbuch und Atlas für Klinik und Praxis. (V-2.1.1). Landsberg: ecomed.
  4. Hüsler, G., Werlen, E. & Sigrist, M. (2000). HIV-, Psychosomatische und Herzpatienten: Psychische und physische Befindlichkeit im Vergleich. In Jäger (Hrsg.). AIDS. Landsberg: ecomed.
  5. Wicki, W., Stübi, B., Alsaker, F., Hüsler, G., Michaud, P.-A. & Steffen, T. (2000). Präventionsforschung bei Jugendlichen im Suchtbereich. Erkenntnisse für die Praxis. Bern: BAG.